Skip to main content

foodspring Vegan Protein

Hersteller
Eiweißquelle

Erbse,
Sonnenblumen

Inhalt600g
Portionsgröße30g
kcal pro Portion106 kcal
Eiweiß pro Portion21g
Geschmack

Vanille,
Schokolade


Gesamtbewertung

87.5%

Inhalt
80%
Geschmack
95%
Löslichkeit
100%
Preis-Leistung
75%

Foodspring Vegan Protein

Der Vegan Protein Shake von foodspring ist ideal für alle Sportler, die ihren erhöhten Eiweißbedarf vegan decken wollen. Besonders Veganer haben häufig das Problem, dass sie über die normale Ernährung nicht genügend Eiweiß zum Muskelaufbau zu sich nehmen können.

Mit einem Proteinanteil von 72 Prozent, der ausschließlich aus pflanzlichen Quellen wie Erbsen, Reis, Hanf und Sonnenblumen gewonnen wird, bietet das foodspring Vegan Protein eine gute Möglichkeit dies auszugleichen.

Die beiden leckeren Geschmacksrichtungen Vanille und Schokolade bieten genügend Abwechslung, auch für anspruchsvolle Kraftsportler die täglich Eiweiß zum Muskelaufbau supplementieren müssen. Der angenehme Geschmack wird durch die Zugabe von Stevioglycoside, das eine natürliche Süße ohne Zucker und Kalorien liefert, unterstützt. Die Löslichkeit des Produkts ist hervorragend. Es entstehen keine Klumpen im Wasser und kein „sandiger“ Geschmack im Mund. Auch die Verträglichkeit des veganen Protein Pulvers ist sehr gut, weil auf künstliche Zusatzstoffe, Hormone und Chemie verzichtet wird. Um eine gleichbleibend hohe Qualität garantieren zu können, wird das Pulver vollständig in Deutschland aus hochwertigen Zutaten hergestellt.

Der Preis ist im Vergleich zur ausländischen Konkurrenz mit 29,99 Euro für 600 Gramm leider ein wenig teurer. Unsere Erfahrung zeigt jedoch, dass das Preis Leistungsverhältnis aufgrund der qualitativ guten Zutaten trotzdem ausgezeichnet ist.

Das foodspring Vegan Protein eignet sich damit ideal für alle Veganer, die eine Möglichkeit suchen qualitativ gutes Eiweiß zu einem angemessenen Preis zu kaufen.

Vier Eiweißquellen für eine erstklassige Leistung

Die vier verschiedenen Eiweißquellen liefern zusammen alles, was Du zum Muskelaufbau oder beim Ausdauersport brauchst.

Neben den enthaltenen essenziellen Aminosäuren, liefern die Erbsen deinem Körper viermal so viel L-Arginin wie herkömmliche Proteinpulver aus Molke. Die verwendeten Hanfsamen sind frei von Trypsininhibitoren, die normalerweise die Verdauung von Eiweiß erschweren. BCAAs die veganen Athleten häufig fehlen, sind im verwendeten Reis Protein in derselben Menge wie in Whey Protein enthalten.

Die Sonnenblumenkerne sorgen als letzte Hauptzutat vor allen für den guten Geschmack.

Fazit

Aufgrund des leichten Geschmacks und der nicht zu großen Süße, lässt sich das Pulver sehr vielseitig einsetzen. Egal ob ganz klassisch als Shake mit Wasser oder pflanzlicher Milch (30g auf 300ml Flüssigkeit) oder zum Beispiel zum Frühstück im morgendlichen Porridge, das Vegan Protein von Foodspring schmeckt immer.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. August 2017 08:45